Lohngleichheit analysieren - einfach und sicher mit Logib

Logib ist das Standard-Analyse-Tool des Bundes für Lohngleichheitsanalysen. Es ist kostenlos, anonym, sicher und einfach in der Anwendung. Logib basiert auf einer durch unabhängige Dritte bestätigten wissenschaftlichen und rechtskonformen Methode. Logib ist international anerkannt. Es wurde von der UNO mit dem Public Service Award ausgezeichnet und hat von der Equal Pay International Coalition (OECD, ILO, UN Women) das Label «EPIC Good Practice» erhalten.

Das sagen HR-Fachleute zum neuen Webtool

<
>

Selbsttest für Arbeitgebende

Ob die Lohngleichheit zwischen Mann und Frau in Ihrer Organisation eingehalten wird, können Sie mit Logib selbst analysieren. Nach dem Einlesen der Daten in Logib ist die Auswertung in wenigen Minuten verfügbar. Eine detaillierte Wegleitung sowie Antworten auf häufige Fragen erleichtern Ihnen die Anwendung.

Datenschutz

Ihre Lohndaten werden nicht gespeichert. Nur Sie können darauf zugreifen.

Was für Logib spricht

  • Logib ermöglicht Ihnen aussagekräftige Lohngleichheitsanalysen mit geringem Aufwand.
  • Mit Logib erhalten Sie nebst den Ergebnissen der Lohngleichheitsanalyse weitere nützliche Berichte und Kennzahlen zur Identifikation von geschlechtsspezifischen Unterschieden.
  • Logib ist eine kostenlose Dienstleistung des Bundes.
  • Logib wird stetig weiterentwickelt mit dem Ziel, den Aufwand für Arbeitgebende zu senken und die Qualität der Dienstleistung zu erhöhen.
  • Für Logib gibt es viele Zusatzleistungen auf dem Markt wie Schulungen, Beratungen und Zertifikate.
  • Wenn sich Ihre Organisation um öffentliche Aufträge oder Subventionen bewirbt, können Sie mit Logib den geforderten Nachweis betreffend Einhaltung der Lohngleichheit erbringen.
EBG_Web_Anim-Button_d
https://www.ebg.admin.ch/content/ebg/de/home/dienstleistungen/logib.html