Finanzhilfen für Beratungsstellen

Gemäss Prioritätenordnungen des Eidg. Departement des Innern können eine beschränkte Anzahl Beratungsstellen bis Ende 2018 mit Finanzhilfen unterstützt werden.

Diese Beratungsstellen arbeiten zu Fragen des Erwerbslebens, wie:

  • Berufliche Standortbestimmung und Neuorientierung, Wiedereinstieg und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Arbeitsrechtliche Abklärungen und Beratungen bei konkreten Fällen von Diskriminierung.

Es werden keine neuen Beratungsstellen unterstützt.

Weiterführende Informationen

Kontakt

Marianne Ochsenbein
Spezialistin Finanzhilfen
T +41 58 464 05 15
marianne.ochsenbein@ebg.admin.ch

Gilles Meylan
Spezialist Finanzhilfen
T +41 58 464 05 16
gilles.meylan@ebg.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.ebg.admin.ch/content/ebg/de/home/dienstleistungen/finanzhilfen/finanzhilfen-fuer-beratungsstellen.html